Vierte Mihlaer Schlossnacht wird vorbereitet - Blasmusik und Open Air am Abend und in der Nacht 

Nach dem großartigen Erfolgen der bisherigen Mihlaer Schlossnächten wird das vierte Unterfangen dieser Art am Samstag, den 27. Mai ab 15.00Uhr auf dem Hof des „Roten Schlosses“ beginnen. Die Vorbereitungen auf dieses Spektakel vor der Kulisse des Renaissancebaus aus dem 16. Jahrhundert laufen auf vollen Touren. 

Das Programm steht und dies kann der Besucher erleben: 

Um 15.00 Uhr beginnt die Schlossnacht mit einem Konzert der "Werrataler Musikanten". Dazu sind Kaffee und Kuchen vorbereitet. Am Abend dann folgt die bekannte Band "Three Play und friends" mit dem Mihlaer Holger Puchta. 

Für die Getränke- und Speisenversorgung zeichnet der Mihlaer Karnevalsclub verantwortlich, die Schlossgebäude werden in der Nacht wieder mit verschiedenen Lichtquellen angestrahlt. Allein dieser Anblick ist schon ein Erlebnis! 

Eintritt wird an diesem Tage nicht erhoben, Spenden sind aber sehr gern gesehen. Immerhin geht es darum, das Mihlaer „Rote Schloss“ weiter in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken und weitere Gelder für eine schrittweise Sanierung zu sammeln. 

Also, vormerken, ein Konzert der besonderen Art: Die vierte Mihlaer Schlossnacht am 27. Mai auf dem Hof des „Roten Schlosses“ in Mihla!!! 

Vierte Mihlaer Schlossnacht wird vorbereitet - Blasmusik und Open Air am Abend und in der Nacht 

Die "Werrataler Musikanten" werden die Vierte Schlossnacht eröffnen.

 

Vierte Mihlaer Schlossnacht wird vorbereitet - Blasmusik und Open Air am Abend und in der Nacht 

Die Band „Three Play“ mit Holger Puchta (Mitte) spielt am Abend.

 

 

Vierte Mihlaer Schlossnacht wird vorbereitet - Blasmusik und Open Air am Abend und in der Nacht 

2016 hatte die Versorgung mit Speisen und Getränken der Mihlaer Carnevalsclub übernommen. Ein großes Lob an die dortigen Verantwortlichen! Über 700 Gäste verteilten sich auf dem Schlosshof. 

- Vorstand -

 

 

 

 

 

 

 

 

Mihla,03. 05. 2017 zurück zur Chronikübersicht