Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Arbeit am „Grünen Band“

Das „Grüne Band“ durch Mihla, so nennen manche inzwischen den renaturierten Lauterlauf. Tatsächlich, die Gräser sind gut angegangen und so intensiv gewachsen, dass auch durch die Trockenheit bedingt der eigentliche Wasserlauf kaum noch erkennbar ist. 

Dieser Tage haben die Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde den dritten Schnitt im Bachlauf durchgeführt. Nun kann die Winterruhe einkehren. Allerdings wäre sicher ein starker Regenguss nicht schlecht, um das Bachbett einmal so richtig „durchzuspülen“. 

- Ortschronist -