Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Saisonvorbereitung im Freibad hat begonnen 

Im Mihlaer Freibad stehen die ersten Arbeiten zur Saisonvorbereitung an. Der Bauhof hat im Winterhalbjahr den Wunsch der Mitarbeiterinnen und Rettungsschwimmer auf einen besseren Aufsichtsstand am Beckenrand umgesetzt und erfüllt. 

Gerade die heißen Sommertage im letzten Jahr machten deutlich, dass ein Sonnenschirm nicht ausreichen ist, um alle Aufgaben der Badaufsicht zu erfüllen. So haben die Männer vom Bauhof nach Alternativen gesucht und gefunden. 

Der neue Aufsichtsstand ist inzwischen im Freibad aufgestellt, sehr zur Freude der beiden Mitarbeiterinnen, die ihn auch gleich in Augenschein nahmen. Einige Nacharbeiten sind noch notwendig, dass ist er einsatzbereit. 


Schwimmmeisterin Isabel Endregat und Assistentin Heike Kasper begutachteten gleich den neuen Arbeitsplatz. 


Im Freibadbecken steht noch das mit Überwinterungsmittel angereicherte Wasser. Bevor die Säuberung der Becken beginnen kann, sind noch etliche Vorbereitungen zu tätigen. 

Bevor das Wasser aus dem Becken gelassen werden kann und dann das gründliche Säubern aller Becken ansteht, sind noch weitere Arbeiten zu erledigen. Auch wenn der Winter ohne Schnee und mild war, sind doch im Liegewiesenbereich und in der Technik Vorbereitungsarbeiten notwendig und der Bauhof muss sich noch des Verkaufskiosks annehmen. 

Es gibt also noch viel zu tun im Mihlaer Freibad, damit um den 20. Mai der offizielle Startschuss gegeben werden kann. 

- Ortschronist Mihla -