Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Neue Bank in der „Wolfsschlucht“ 

In diesen Tagen fehlender kultureller und gastronomischer Angebote wird wieder mehr gewandert. Dabei ist die Mihlaer „Wolfsschlucht“ ein gern gegangener Weg. Er verbindet das Wandergebiet Mihlaer Tal mit dem Harsberg und seinen Wandermöglichkeiten. Die „Wolfsschlucht“ ist auch interessant für eine kleine Runde vom Mihlaer Tal und dann über den Ihlefelder Weg zurück in den Ort. 

Wer in den letzten Wochen diesen Weg in Angriff nahm stellte am Ausgang der „Wolfsschlucht“ neben der dortigen Infotafel fest, dass eine neue Bank angeboten wird. Beim genaueren Hinsehen ist dann auch ein kleines Schild zu entdecken, die mitteilt, dass diese Bank von Familie Engel aus Mihla gespendet wurde. Ein toller Einfall! Vielen Dank an Familie Engel! 

   
Am Eingang zur „Wolfsschlucht“ vom Mihlaer Tal her steht seit einigen Wochen diese neue Sitzbank, die von Familie Engel gestiftet wurde. 


Solch urigen Hinweisschilder markieren den Wanderweg durch die Schlucht. 

- Ortschronist -