Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Wintereindrücke von der Hahnrodaer Höhe 

Winterwetter beinahe bis ins Werratal hinab! Und dies über mehrere Tage! Wann gab es das einmal in den letzten Jahren? 

Zwar reichte es in Creuzburg, Ebenshausen und Mihla nicht zum Skilaufen, Schlittenfahren war jedoch zumindest auf den Höhen um Scherbda und Hahnroda gut möglich. Der Harsberg erlebte sogar einen Ansturm von Besuchern, denn dort hielt sich das Winterwetter wie im gesamten Hainich längere Zeit. 

Für das dritte Januarwochenende sind nun weitere Schneefälle angekündigt und auch bitterkalte Frostnächte. Warnsignale für alle Winterdienste, die nun reichlich zu tun haben. 

  
Eindrücke von einer Wanderung auf der Hochfläche von Hahnroda. 

- Ortschronist Mihla -