Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Bauarbeiten auf dem Mihlaer Friedhof stehen an 

Die neuen Grabangebote auf dem Mihlaer Friedhof wurden von den Angehörigen in den letzten Jahren gut angenommen. Daher sind noch zur Verfügung stehenden Grablegen beinahe erschöpft. 

Daher vergab der Stadtrat bereits vor einiger Zeit die Planungen für eine Erweiterung der Anlagen an das Büro Ines Andrazcek. Sie legte nun den Gesamtentwurf für die weitere Gestaltung des Mihlaer Friedhofes vor. 

Der nächste Bauabschnitt (siehe Planausschnitt) beinhaltet die Anlage weiterer Urnengräber mit vorhandener Einfassung und auch von Urnengräbern mit Bronzeplatten. Weiterhin soll ein Baumgrab gestaltet werden. Der parkähnliche Charakter des Friedhofes wird mit dem weiteren Ausbau noch verstärkt, indem geschwungene Wege, neue Bepflanzungen und eine andere Gestaltung neuer Grabfelder vorgesehen ist. 

Der Stadtrat vergab die Arbeiten, die noch im September beginnen sollen, an die bewährte Baufirma Stephan Goldmann aus Heyerode. 

- Stadt Amt Creuzburg -