Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Geburtstags- und Hochzeitsjubiläen vor Weihnachten und „zwischen den Jahren“ im Amt Creuzburg 

Es ist eine schöne Tradition, dass bei runden Geburtstagen ab dem 80sten und zu den Ehejubiläen der „Goldenen“ und nachfolgenden Hochzeiten Bürgermeister und oder Ortsteilbürgermeister zum Gratulieren bei den Familien erscheinen und Präsente und Blumen für die Stadt und ihre Ortsteile überreicht werden. 

Darin sehen wir eine Wertschätzung für unsere Bürgerinnen und Bürger, aber auch die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und Kontakte herzustellen oder zu erneuern. 

Oft erleben wir auch umgekehrt, dass sich die Jubilare durch diesen Besuch geehrt fühlen. Uns ist dies sehr wichtig.

Allerdings führen die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie und die daraus entstandenen Verfügungen des Landes und des Kreises nun dazu, dass für einige Zeit persönliche Besuche und Kontakte kaum noch möglich sind. 

Hinzu kommt nun noch, dass unsere Heimatzeitung während der Feiertage nicht erscheint und daher ein regelrechter „Stau“ von Berichten über Geburtstage und Jubiläen entstanden ist. Daher, Gratulationsschreiben und Präsente gab es in diesen Tagen für  

Frau Marianne Schreiber aus Mihla. Sie konnte am Samstag, dem 18. Dezember ihren 80sten Geburtstag feiern! Zu diesem Geburtstagsjubiläum erreichten die Jubilarin herzliche Glückwünsche der Familie, von Ehemann Heinz und den Kindern sowie von den Verwandten.

Gratulationen gingen auch von den Nachbarn sowie von Freunden und Bekannten ein. 

Bürgermeister Rainer Lämmerhirt überbrachte ein kleines Präsent und herzlichen Glückwünsche, den Geburtstagssegen gab es auch von Herrn Pfarrer Hoffmann. 

Herr Siegfried Boxberger aus Scherbda konnte am 2. Weihnachtsfeiertag seinen 80sten Geburtstag begehen. Dazu gab es die herzlichsten Glückwünsche durch die Familie, von Nachbarn, Freunden und Verwandten. 

Ebensolche Glückwünsche an ihn kamen von Ortsteilbürgermeister Ronny Schwanz und Bürgermeister Rainer Lämmerhirt, verbunden mit den besten Wünschen für Gesundheit und Wohlergehen! 

Am gleichen Tag, dem 2. Weihnachtsfeiertag (26. Dezember) wurde Herr Klaus Martin aus Creuzburg 80 Jahre alt. 

Ihm gratulierte seine Ehefrau recht herzlich, ebenso die Kinder und Enkel, Verwandte, Freunde und Nachbarn. 

Klaus Martin leitete viele Jahre den Burg- und Heimatverein Creuzburg als Vorstand. Erst vor wenigen Wochen trat er in das „zweite Glied“ zurück, ist aber immer noch aktiv um die Belange der Creuzburg involviert. 

Daher gab es von der Stadt zu seinem Jubiläum herzliche Glückwünsche und ein kleines Präsent. Ortsteilbürgermeister Ronny Schwanz, ebenfalls Vorstandsmitglied, sowie der neue Vorsitzende Peter Baum gratulierten dem Jubilar. 

Ebensolche Glückwünsche mit einem persönlichen Dank verbunden überbrachte Bürgermeister Rainer Lämmerhirt. 

Den Jubilaren auch für die Zukunft viel Gesundheit und Wohlergehen! 


Herr Klaus Martin, Geburtstagskind am 2. Weihnachtsfeiertag, herzlichen Glückwunsch! 

Am 17. Dezember konnten Reinhard und Rosel Jauernek aus Ebenshausen das Fest der „Goldenen Hochzeit“ begehen. 

Bürgermeister Rainer Lämmerhirt gratulierten mit einem Präsent. 

Dem Jubelpaar alles Gute für die Zukunft und noch viele schöne gemeinsame Jahre! 

„Zwischen den Jahren“ folgten drei weitere „runde“ Geburtstage: 

Am 28. Dezember feierte Herr Wilhelm Erhard aus Creuzburg seinen 90sten Geburtstag!

Auch hier gab es viele Gratulationen unter Einhaltung der Hygienevorschriften, von den Verwandten, Kindern und Enkeln, aber auch von den Nachbarn, Freunden und Bekannten. 

Ortsteilbürgermeister Ronny Schwanz überbrachte die Glückwünsche der Stadt sowie ein kleines Präsent. Dem Jubilar auch von dieser Stelle aus alles Gute, vor allem aber viel Gesundheit! 

80 Jahre alt wurde am 29. Dezember Frau Liselotte May aus Creuzburg. Glückwünsche erreichten die Jubilarin von ihrer Familie, Nachbarn, Bekannten und Freunden. 

Die Glückwünsche der Stadt überbrachte Ortsteilbürgermeister Ronny Schwanz, von dieser Stelle aus dem Geburtstagskind alles Gute, vor allem aber viel Gesundheit! 

Am gleichen Tag, dem 29. Dezember, konnte Herr Gerhard Gräfenstein aus Mihla auf 80 Lebensjahre zurückblicken. Die besten Wünsche für Gesundheit und Wohlergehen gab es dazu von seiner Ehefrau, allen Verwandten und Bekannten sowie den Nachbarn. 

Bürgermeister Rainer Lämmerhirt überbrachte herzliche Glückwünsche, verbunden mit einem Blumenstrauß, und wünschte auch für den bevorstehenden Jahreswechsel alles Gute! 

Allen Jubilarinnen und Jubilaren auch für die Zukunft alles Gute! 


Am 29. Dezember feierte Herr Gerhard Gräfenstein aus Mihla seinen 80sten Gbeurtstag, herzlichen Glückwunsch! 

- Amt Creuzburg, Bürgermeister und Ortsteilbürgermeister -