Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Angertanz 

Bei schönem Kirmeswetter lockte der Angertanz sehr viele Neugierige an. Fünf Touren boten die Kirmespärchen, ehe sie sich zum traditionellen Kirmesfoto vor dem Denkmal der im 1. Weltkrieg Gefallenen vereinten. Dort war dann Fototermin. 

In diesem Jahr ritten zwei Husaren auf. Im nächsten Jahr steht ein besonderes Fest an: Die Mihlaer Kirmes kann auf 170 Jahre schwarz-rot-goldene Kirmesfahne zurückblicken. Da kommen die Erinnerungen an die Feierlichkeiten zum 150jährigen Jubiläum der Fahne in Erinnerung! Damals ritten beinahe 30 Burschen und drei Husaren! Vor zehn Jahren erhielt die historische Fahne eine Ehrenschleife während der Morgenreden auf dem Propel. Damals hefteten Altbürgermeister Günter Nickol, selbst als Husar geritten, Pfarrer Georg Martin Hoffmann und Bürgermeister Rainer Lämmerhirt diese Ehrenschleifen an beide Fahnen. 

Da bleibt der Wunsch, dass Kirmesverein und Kirmesgesellschaft im nächsten Jahr auch gute Einfälle haben, das Jubiläum zu begehen. Drei Husaren zumindest sollten Pflicht sein! 

Schauen wir beim Angertanz zu: 

   

- Ortschronist -