Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Eine ganz außergewöhnliche Geschichte... 

Vor einigen Tagen bat mich ein Bürger unserer Gemeinde darum, im "Werratal-Blättchen" ein ganz besonderes Dankeschön zu schreiben. Das mache ich meist nicht, aber in diesem Fall war mir beim Lesen des Textes sofort klar, dass muss in die Zeitung! Es geschah vor beinahe genau 50 Jahren und soll nicht vergessen werden: Hintergrund ist ein schwerer Unfall und die dabei erfolgte Lebensrettung: 

Einem guten Freund soll heute ein besonderer Dank ausgesprochen werden, der vor vielen Jahren ein rettender Engel in der Not für mich gewesen ist. 

Es liegt nun 50 Jahre zurück, und so weiß ich, dass ich diese Zeit nicht mehr gehabt hätte,wenn nicht diese Hilfe von einem wertvollen Menschen rechtzeitig da gewesen wäre.Niemals gerät das Geschehene in Vergessenheit, es ist immer präsent und gerade nach 50 Jahren holt mich die Erinnerung noch mehr ein, und ich kann es mit Worten nicht ausdrücken, wie meine Empfindungen sind. 

Es soll als eine kleine Überraschung gelten, für einen Menschen, der mir so sehr am Herzen liegt und der eine lebensrettende Tat für mich vollbracht hat. 

So bist Du, lieber Dieter Illert, ein wahrer Held! 

Fam. Eckardt Schuchardt
Lämmerhirt, Ortschronist