Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

April

Im März sollten die ersten Schmetterlinge fliegen... Wohl kaum in diesem Jahr. Im März war Frost, Schnee und Schneeverwehungen angesagt. Einen Tag musste sogar die Landstraße über den Reitenberg gesperrt werden, so heftig wehte es dort. Auch zu den in diesem Jahr frühen Ostertagen war das Wetter wenig frühlingshaft.

Nun hofft jeder auf den baldigen Frühjahrsbeginn. Noch ist die Natur grau in grau, aber irgendwann müssen sie ja kommen, die Farbtupfer, auch die der Schmetterlinge, die vielleicht im April zu ihrem ersten Flug aufbrechen? Im letzten Jahr war das etwas anders.

Wenn wir die alten Bauernregeln fragen, dann:

"April warm und nass, tanzt die Magd ums Butterfass.

Regen im April, jeder Bauer will.

Gibt´s im April mehr Regen als Sonnenschein, wird warm und trocken der Juni sein."

Oder:

"Bringt der April viel Regen, so deutet der auf Segen.

Fröste zu Anfang April bringen den Teufel ins Spiel.

Trockener April stehen die Mühlen still." Na dann...