Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Mihlaer Kirmesverein ruft zu verstärkter Zusammenarbeit der Vereine auf 

Zum Arbeitseinsatz im „Roten Schloss“ war der Mihlaer Kirmesverein stark vertreten. Man wolle sich stärker in das Vereinsleben im Ort einbringen, andere Vereine, so den Förderverein des Schlosses, unterstützen und insgesamt rufe man alle Mihlaer Vereine auf, sich gemeinsam stärker um die Belange der Gemeinde zu kümmern und sich gegenseitig zu stärken. Hintergrund ist unter anderem das diesjährige Jubiläum 170 Jahre Kirmesfahne, wo man auch die Resonanz der Einwohner und der Vereine erleben möchte. 

Diese Worte kamen beim Arbeitseinsatz gut an, besonders bei Bürgermeister Rainer Lämmerhirt, dem diese Haltung schon immer ein besonderes Anliegen ist. 

Die jungen Leute vom Kirmesverein nutzten dann auch gleich die Gelegenheit, Werbung für Mihla ältestes Traditionsfest zu machen. 

   

- Ortschronist -