Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Anbaden im Mihlaer Freibad 

Am Samstag, den 19.05.2018, wurde um 10.00 Uhr die diesjährige Badesaison bei 18 Grad Wassertemperatur und 16 Grad Außentemperatur eröffnet. Der Eintritt war wie bereits in den vergangenen Jahren an diesem Tag frei. 

Die Freibadbesatzung, Imbissanbieter Rommeley und Bürgermeister Rainer Lämmerhirt besprachen noch die nächsten Schritte. Zeit war dazu genug, denn Badegäste stellten sich am ersten Tag nur sehr zögernd ein. Allerdings bezogen bereits die ersten Zelter ihre Quartiere. 


Still ruhte am ersten Badetag der See. Aber bereits die Feiertage über Pfingsten versprechen Sonnenschein und dann sicher auch Badegäste. 


Baderöffnung: Imbissanbieter Rommeley, Heike Kasper, die in diesem Jahr wegen der Geburt von Charlotte (Schwimmmeisterin Isabel Endregat, zweite von Rechts) allein die Verantwortung trägt, die Kassiererinnen Petra Bärenklau und Marina Trautewig sowie Bernd Bärenklau, der die Badbesatzung beim Aufräumen und Ordnung halten unterstützt. 

Im Vorfeld wurden die Rabatten mit neuen Blumen bepflanzt, die die Gärtnerei Möbius zur Verfügung stellte. 

Auch eine neue Internetpräsentation ist unter www.freibad-mihla.de anschaubar. Neben aktuellen Hinweisen wie Wassertemperaturen, Veranstaltungen, Preisen und Öffnungszeiten kann man dort eine ganze Menge über die Historie des Bades sowie über den Förderverein erfahren.   

Pünktlich zum Saisonstart liegt auch ein neuer Flyer aus, der an der Kasse oder auch im Rathaus kostenlos mitgenommen werden kann. 

Eine sonnige Saison 2018 wünscht das Freibadteam. 

- Ortschronist -