Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Ortsdurchfahrt Mihla mit durchgehend 30 km/h beschildert 

Es hat lange gedauert und bedurfte des Besuches von Verantwortlichen vom Straßenbauamt und Ministerien, bevor der Antrag der Gemeinde, die Ortsdurchfahrt der Landesstraße L 1016 mit der Höchstgeschwindigkeit von 30 Kilometer je Stunde zu beschildern, genehmigt wurde. Neben den bereits seit Jahren vorhandenen Abschnitten mit dem Tempolimit kamen nun weitere Abschnitte hinzu, mit denen die LKWs, das Hauptproblem in Mihla, auch auf diese Geschwindigkeit reduziert werden. 

Zuständig für die Beschilderung ist das Land in Zusammenwirken mit dem Straßenverkehrsamt. Nun ist es also ausgewiesen und es bleibt zu hoffen, dass durch Kontrollen, die neuen Festlegungen auch praktisch umgesetzt werden. Mit dem neuen Kontaktbereichsbeamten und der Polizeiinspektion gibt es hier Übereinstimmung. 

- Ortschronist -