Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Schwan auf Abwegen? 

Auch das gibt es bei uns: Auf dem Weg nach Creuzburg musste ich bei Ebenau an einer Kurve hart bremsen. Vor mir stolzierte in majestätischer Ruhe ein Schwan quer über die Landesstraße. Vorfahrt für den Schwan also. Leider gibt es dort für andere Verkehrsteilnehmer kein entsprechendes Schild. 

Ehe ich so richtig zur Kamera greifen konnte, hatte er die andere Straßenseite erreicht. Ein Foto wurde es dennoch, aber kein dankbarer Blick vom Schwan für die harte Bremsung. 

- Ortschronist Mihla -