Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Erste L-Teile an der Lauter gesetzt 

Die Arbeiten im 2. Bauabschnitt an der Lauter in Mihla gehen gut voran. Die ersten L-Teile für die neue Uferbefestigung sind gesetzt. Täglich werden nun vier dieser Teile mit einem Tieflader, der über den Wirtschaftsweg des Tiefenbaches die Baustelle erreicht, angeliefert und abgeladen. Die gesamte Nordseite der Lauter bis zur Ölbergbrücke wird mit den extra angefertigten L-Teilen gebaut, ebenso die Stichstraße auf der Südseite bis zur Familie Riedelsberger.

 

Parallel dazu sollen dann in einigen Wochen die Arbeiten zur Verklinkerung der L-Teile beginnen, die von einer Spezialfirma ausgeführt werden.

 

Erste L-Teile an der Lauter gesetzt 

Die L-Teile werden abgeladen und mit einem Bagger zur Baustelle gefahren.

 

- Ortschronist -

 

 

 

 

Mihla, 26. 08. 2015