Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Mihlaer Pfarrer Georg Martin Hoffmann feierte runden Geburtstag 

auf 50 Lebensjahre konnte Mihlas Pfarrer Georg Martin Hoffmann am 18. Mai zurückblicken. Davon arbeitet er nun schon beinahe 15 Jahre in der Pfarrstelle Mihla/Lauterbach. 

Die Anerkennung seiner Arbeit und die seiner Familie in den beiden Orten, in den Vereinen und mit den Vereinen, aber auch sein stetiger Einsatz für die Belange der Kirchenbauten, erinnert sei an die Orgelsanierung in Mihla, die Erneuerung der Kirchendecke oder nun das Glockenhaus in Mihla und die Orgel in Lauterbach, das hat unserem Pfarrer an seinem Geburtstag eine Vielzahl von Gratulanten und Glückwünschen eingebracht. 


Geburtstagsempfang, Gratulationen und Ständchen für Pfarrer Georg Martin Hoffmann an seinem Geburtstag. 


Der Posaunenchor spielt auf. 

Neben dem Gemeindekirchenrat unzählige Mihlaer Bürger, die sich mit ihrem Pfarrer verbunden fühlen, aber auch die Mihlaer Vereine, die zum Gratulieren kamen, die Chöre und Musikgruppen, in denen er mitwirkt, und die politische Gemeinde. Hier war es insbesondere Bürgermeister Rainer Lämmerhirt, der sich für die konstruktive und angenehme Zusammenarbeit ganz herzlich bedankte! 


Glückwünsche und ein Buchpräsent von Mihlas Bürgermeister Lämmerhirt. 

Besonders das vielseitige Gemeindeleben und die Kirchenmusik, dabei eingeschlossen die intensive Arbeit mit vielen Jugendlichen, das ist es, wodurch sich die kirchliche Arbeit in Mihla und Lauterbach auszeichnet. Ein ganz besonderes Verdienst von Georg Martin Hoffmann. Nun wird bereits das 70jährige Jubiläum des Mihlaer Kindergartens St. Martin vorbereitet. 

Anlässlich seines Geburtstages gab es dann auch noch gleich zwei musikalische Leckerbissen zu erleben: Der Mihlaer Posaunenchor unter Leitung von Ricarda Kappauf, den er selbst mit seiner Familie und den Schwestern sowie weiteren Musikbegeisterten ins Leben gerufen hat, und die Big Band der Musikschule Eisenach unter Leitung von Stanley Blume gaben ein Benefizkonzert zu Gunsten der Lauterbacher Orgel und des Mihlaer Glockenhauses. Die Kirche war gut besucht und die Spendenbereitschaft an einem solchen Tag sicher auch sehr intensiv. 

Unserem Pfarrer auch von dieser Stelle herzliche Glückwünsche sowie vielen Dank für das bisherige Engagement! Für die Zukunft viel Gesundheit, Kraft und weitere gute Einfälle! 

- Ortschronist -