Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Vertrag gemeinsam unterzeichnet 

Unter den prüfenden Blicken des Amtsleiters der Kommunalaufsicht des Wartburgkreises Steffen Liebendörfer, seiner Mitarbeit und der Beiwohnung von Gemeinderäten und Gästen unterzeichneten am 30. Oktober die drei Bürgermeister Fred Leise, Ronny Schwanz und Rainer Lämmerhirt nach den Beschlüssen ihrer jeweiligen Räte den Vertrag, der die Auflösung der Gemeinden Creuzburg, Mihla und Ebenshausen und den Zusammenschluss zur neuen Einheitsgemeinde "Amt Creuzburg" beinhaltet. 

Steffen Liebendörfer sprach von einem historischen Moment. Die Bürgermeister gaben der Hoffnung Ausdruck, dass sich weitere Gemeinden, vielleicht unter Maßgabe eines vierten Neugliederungsgesetzes, der neuen Einheitsgemeinde anschließen würden. Fred Leise betonte, dass die Verträge ein Zusammengehen auf gleicher Augenhöhe ermöglichen. Alle Bürgermeister bedankten sich bei ihren Räten und für die Unterstützung durch die Einwohnerschaft und nicht zuletzt bei den Mitarbeitern und dem Leiter der Kommunalaufsicht für die punktgenaue Landung. 

Der Termin für die Unterzeichnung des Vertrages wurde eingehalten. Nun liegt es bei der Thüringer Regierung und dem Landtag, den Zusammenschluss zu bestätigen und dann eventuell 2020 auf den Weg zubringen. 


Während der Unterzeichnung des gemeinsamen Vertrages im Mihlaer Rathaus. 

- Ortschronist -