Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Dankeschön durch den Sportverein 

Der Vorstand des SV Mihla hatte am letzten Juniwochenende alle Beteiligten des diesjährigen 25sten Hainichlaufes zu einer kleinen „Dankeschön-Feier“ ins Mihlaer Sportlerheim eingeladen. 

So trafen sich aktive Läufer, Helfer der Laufveranstaltung und die Sponsoren zu einem gemütlichen Abend bei kühlen Getränken und Gebratenem vom Rost. 

Vereinsvorsitzender Andreas Böhme begrüßte alle Gäste und sprach den Dank für die Unterstützung, die es seit vielen Jahren für das inzwischen so bedeutsame Laufereignis gegeben habe. Nur durch diese ständige Unterstützung durch die Sponsoren, aber auch den Fleiß der vielen Helfer sei es immer wieder möglich geworden, einen Lauf anzubieten, der von den inzwischen tausenden Teilnehmern immer wieder großes Lob erfahren habe. 

Raymond Scheler schloss sich diesen Worten als Vertreter der Laufgruppe und gleichzeitiger Sponsor an und erinnerte an die Gründerväter des Hainichlaufs. Er verwies darauf, dass nun neben dem Hainichlauf mit dem erstmals erfolgreich durchgeführten Werratalmarathon ein weiteres Laufereignis Premiere hatte. Dafür seien im nächsten Jahr die Gemeinde Mihla und der SV zuständig, deshalb werde dieser Lauf gemeinsam mit dem Hainichlauf am inzwischen traditionellen 1. Mai stattfinden. 


In lockerer und angenehmer Atmosphäre trafen sich Sportler, Helfer und Sponsoren des Mihlaer Hainichlaufes zu einer Dankeschön-Feier. 


Andreas Böhme als Vorsitzender des SV Mihla bedankte sich bei allen Helfern. 

- Ortschronist -