Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Schulen

Staatliche Regelschule "Thomas Müntzer" Mihla

Regelschule (Schul-Nr. 20770)

Schulstraße 7
99826 Mihla

 

Telefon:

036924/31054

Telefax:

036924/48444

E-Mail:

rs.mihla@schulen-wak.de

 

 

Schulträger:

Landratsamt Wartburgkreis, Staatlicher Schulträger

Schulamt:

Staatliches Schulamt Westthüringen

Schulteil(e)

Schulteil Creuzburg

Michael-Praetorius-Platz 1 
99831 Creuzburg 

Leitbild

Wir sind eine Schule, in der alle Beteiligten an einem gemeinsamen Ziel arbeiten. - Schüler zu handlungsfähigen, selbständigen und eigenverantwortlichen Menschen zu erziehen und ihnen durch bestmögliche Bildung einen optimalen Start ins Leben zu ermöglichen. Wir sind eine Schule, in der die Lehrer die Ansprechpartner der Schüler sind. Gegenseitige Achtung, Ehrlichkeit und Gerechtigkeit, Offenheit und Akzeptanz, Harmonie, Toleranz und Verständnis sind erstrebenswerte Ziele von allen am Schulleben Beteiligten. Wir sind eine Schule, die die Förderung von Schülern mit Teilleistungsschwächen über konkrete Förderpläne und Förderunterricht gewährleistet. Aber auch Schüler mit besonderen Begabungen werden durch differenzierte Aufgabenstellungen entsprechend ihres Leistungsanspruches unterrichtet. Wir sind eine Schule, die Lehramtsanwärter ausbildet, damit neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und ein "frischer Wind" Eingang in unseren Unterricht finden. Wir sind eine Schule, die vielfältige Freizeitaktivitäten bietet. Dabei sollen Interessen geweckt, sowie besondere Begabungen entdeckt und entwickelt werden. Gemeinsame Erlebnisse fördern den respektvollen Umgang miteinander. Wir sind eine Schule, die den Titel "Berufswahlfreundliche Schule" trägt. Wir arbeiten mit verschiedenen Unternehmen und Einrichtungen, mit dem Ziel der Praxisorientierung und Persönlichkeitsentwicklung, zusammen. Berufsberatung, Betriebspraktika, Praxistag und Exkursionen sind hierbei wichtige Bausteine. Wir sind eine Schule, die sich um die Achtung und den Erhalt der Umwelt sorgt. Wir leisten dabei mit unserer Nationalpark-Jugend gute Arbeit und tragen seit 10 Jahren den Titel "Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21 - Schule". Wir sind eine Schule, die eine internationale Schulpartnerschaft mit der "Haller-Janos-Schule" im ungarischen Mosonmagyaróvár pflegt. Dabei besuchen sich die Briefpartner im Wechsel und lernen Traditionen kennen. Wir sind eine Schule, mit einem großen ländlichen Einzugsbereich. Es ist wichtig, den Kontakt und die Zusammenarbeit mit allen Gemeinden, den Betrieben und Vereinen zu pflegen.

Anfahrt Mihla 

 

 

Anfahrt Creuzburg

 

 

Grundschule Nazza „Haineck-Schule“

 

In der Grundschule Nazza werden die Kinder aus Hallungen, Nazza, Ebenshausen, Frankenroda, Lauterbach, Mihla (mit Buchenau und Hahnroda) in den Klassen 1 bis 4 unterrichtet.

 

Haineck-Schule Nazza Staatliche Grundschule

Grundschule (Schul-Nr. 11546)

Hauptstr. 66
99826 Nazza

 

Telefon:

036924/42506

Telefax:

036924/48177

E-Mail:

gs.nazza@schulen-wak.de

   

Schulträger:

Landratsamt Wartburgkreis, Staatlicher Schulträger

Schulamt:

Staatliches Schulamt Westthüringen

 

 

Leitbild

 

Wir unterstützen die Kinder darin, ein positives Selbstbild zu entwickeln. Unser Miteinander ist gekennzeichnet durch eine Atmosphäre der Wertschätzung und Anerkennung. Die Kinder erfahren verlässliche emotionale Bindungen, um ein positives Selbstbild zu entwickeln. Im Mittelpunkt unseres Bildungsverständnisses steht das Kind als lernendes Subjekt. Individuelle Stärken der Kinder entwickeln wir besonders in musisch-künstlerischen Projekten sowie auf sportlichem Gebiet weiter. Wir entwickeln unsere berufliche Professionalität in allen Bereichen kontinuierlich weiter. Wir kommunizieren mit den Kindern auf Augenhöhe und beziehen sie in Entscheidungsprozesse ein. Wir arbeiten produktiv miteinander und mit allen an der Bildung und Erziehung beteiligten Personen und Institutionen.

 

 

Anfahrt Nazza