Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Schwan gerettet 

Schwäne gehören seit vielen Jahren zum ständigen Erscheinungsbild an der Werra. Dieser Tage fanden aufmerksame Mitbürger einen jungen Schwan auf dem Fahrradweg unweit des Mihlaer Bades. Die Rettungsstelle des Wartburgkreises und das Ordnungsamt der VG wurden informiert und gemeinsam mit Mitarbeitern des Bauhofes gelang es, den verletzten Schwan abzutransportieren. 

Eine Bürgerin aus Creuzburg nahm sich der Pflege des Tieres an, dafür kann man nur Danke sagen! 

   
Nicht ganz sachgerecht, aber es gelang. In einer Katzenbox einer Mitarbeiterin des Ordnungsamtes kam dann der Schwan zu seinen neuen Pflegeeltern. Tierrettung, unlängst ein Reh im Weidezauns, scheint inzwischen ein besonderes Markenzeichen des Mihlaer Bauhofes zu sein. 

- Ortschronist -