Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Frau Rosemarie und Ehepartner Günther Böhnhardt aus Mihla feierten das Fest der Diamantenen Hochzeit 

Auf 60 gemeinsame Ehejahre konnten Rosemarie und Günther Böhnhardt am 21. Juli zurückblicken. Sie kennen sich beide aus der Zeit des gemeinsamen Kindergartenbesuches, damals noch im Mihlaer "Schützenhaus". Es folgten Schulzeit und Ausbildung. Gemeinsame Erinnerungen berichten auch von den Kriegsjahren und den entbehrungsreichen Anfangsjahren nach 1945, von der Zeit der amerikanischen und russischen Besatzung im Ort.

 

Nun liegen schon 60 gemeinsame Ehejahre hinter den beiden, Tochter Marika Schade ist Doktorin und arbeitet seit vielen Jahren als anerkannte Frauenärztin mit Praxis in Mihla, die beiden Enkel sind erfolgreich ihren Weg gegangen und der Urenkel ist die Freude der Familie.

 

Frau Rosemarie und Ehepartner Günther Böhnhardt aus Mihla feierten das Fest der Diamantenen Hochzeit

 

Frau Böhnhardt beendete 1993 erfolgreich ihren Schuldienst. Noch heute ist sie unter ihren ehemaligen Schülern der Mihlaer Schüler beliebt und anerkannt.

 

Zur Diamantenen Hochzeit erfüllte sich das Jubelpaar einen alten Wunsch: Man brach zu einer Reise durch Italien auf und besuchte dabei auch die Insel Capri.

 

Gefeiert werden soll gemeinsam mit der Tochter zu deren Geburtstag im Herbst.

 

Glückwünsche gab es natürlich schon jetzt, von der Familie, den Verwandten und den Freunden. Bürgermeister Rainer Lämmerhirt überbrachte für die Gemeinde Mihla ein Präsent und herzliche Glückwünsche, die wir auch von dieser Stelle aus aussprechen!

 

Für die weitere gemeinsame Zukunft viel Gesundheit und noch erlebnisreiche gemeinsame Jahre!

 

- Ortschronist -

 

 

 

Mihla, 20. 08. 2015