Gemeinde Mihla

Hainichgemeinde am Werraknie

036924/47428

 

Vandalismus auf dem Sportplatz 

Seit einigen Tagen müssen die Mitglieder des Mihlaer Sportvereins einen lange Zeit nicht erlebten Vandalismus auf ihren mit so viel gemeinsamer Mühe und Einsatz hergerichteten Sportstätten um das neue Sportlerheim erleben.

 

Fassungslos stehen sie dann vor einem in der Nacht durchgeführten Gelage, dessen Spuren auf der Terrasse und dem Rasen zu finden sind, vor zerstörten Hecken, verbeulten und verbogenen  Dachrinnen oder Zigarettenaschern. Und dies ist nun in den letzten Tagen nicht nur einmal vorgekommen, sondern scheint allmählich Alltag werden zu wollen!

 

Offensichtlich hat sich eine Gruppe von bisher nicht bekannten Vandalen zu nächtlicher Stunde auf dem Mihlaer Sportplatz niedergelassen und verwüstet den mit scheinbar großer Freude! Wehe, wenn sie gestellt werden, denn nun sind die Vereinsmitglieder und hoffentlich auch andere Bürger sehr misstrauisch und aufmerksam! Auch die Polizei ist informiert und die Gemeinde, insbesondere Bürgermeister Rainer Lämmerhirt, freut sich über jeden Hinweis, der zur Beendigung dieses Zustandes führt!

 

 Vandalismus        Vandalismus 

So sah es nun schon mehrfach auf dem Sportplatz aus!

 

- Ortschronist -

 

 

Mihla, 26. 02. 2015